Zeitnahe Terminvergabe - diskret und kompetent

Ich bin Unterwegs

Veröffentlicht am 1. Januar 2022 um 10:00

 

 

Ich bin ein Heer von Gedanken
Ich bin ein Mittel gegen Angst
Ich bin der Blick aus meinem Fenster
Ich bin alles, was ich kann
Ich bin die Schranke im Kopf, die ich aufmachen kann
Ich hab' tausend Ideen, ich fang' grade erst an
Alles, was ich brauch', liegt vor mir

 

Alles was ich brauch, liegt vor mir.... wie genial oder? Das Jahr hat gerade angefangen. Mal überlegen, seit genau 10 Stunden ist Neujahr und nun liegt alles was ich brauch noch vor mir. Ich kann also machen, was ich will und es wird alles gut? Wenn dem so ist, dann schwebe ich auf Wolke 2022!!!

 

Meine Sehnsucht, mein Blick aus meinem Fenster, ich als Mittel gegen Angst - ich bin wirklich unterwegs. Unterwegs zu mir und unterwegs auf meinem eigenen Weg in 2022. Eine Reise von 365 Tagen, die allein mir gehören. Voller Sehnsucht, voller Liebe, voller Zufriedenheit.

 

Kann ich etwa sagen, ich bin sorgenfrei? Ich brauche nie wieder Angst haben? Ich brauche mir nicht selbst weh tun, weil ich 2022 stark bin? "Alles was ich brauch, liegt vor mir..." Boah, was für ein geiles Leben! Ich bin endlich ich. Ich bin da und ich existiere (immer noch). 

 

Was ich mich nicht trau', erleb' ich nicht
Und jeder Schritt, den ich geh', verändert mich

Ich bin längst unterwegs, keiner kann mir das nehmen
Und wer weiß schon, wo die Zeit mich hinträgt?
Ich bin längst auf dem Weg, keine Angst wird mich lähmen
Ich will wissen, wo die Zeit mich hinträgt
Will wissen, wo die Zeit mich hinträgt

 

Wie schön, ich schwebe auf Wolke 2022 und lasse mich dahin tragen, sorglos, angstfrei, im eigenen Tempo, ganz ohne Druck, ganz ohne Ärger. Einfach ICH, einfach Wundervoll.

Natürlich möchte ich wissen, wohin mich die Zeit bringt, aber ist nicht gerade bzw. genau das, was ich jetzt lernen kann? Aushalten, zulassen und warten, auf das was da noch kommt. Auf das was mich erwartet und auf das was mich erreicht, wenn ich einfach warte und zulasse? 

Aber ich bin doch auch noch so viel mehr....

 

Ich bin Ordnung und Chaos
Ich bin Zweifel und Entschluss
Das Problem und auch die Lösung
Alles, was ich werden muss
Ich bin der Staub und der Wind, der ihn wegpusten kann
Ein unermüdliches Kind, ich fang' immer wieder an
Alles, was ich brauch', liegt vor mir

 

Auch bei Zweifel und Entschluss, weiß ich nun, das das was vor mir liegt, kommen darf, mich überraschen darf und das das was ich brauche auch auf mich zukommt. Ich muss nichts weiter tun, als hinzunehmen, abzuwarten und die Dinge passieren lassen.

 

Was ich mich nicht trau', erleb' ich nicht
Und jeder Schritt, den ich geh', verändert mich

 

Das was ich mir nicht zutraue, weil zu viel Angst vorhanden ist und die Sorge zu ungemütlich ist, das werde ich nicht erleben, das bleibt mir erspart. Und auch dieser Schritt wird mich verändern. Ich gestehe mir ein, dass dieser gewählte Weg auch mal eine Abzweigung haben kann und darf und das auch das dazu beiträgt, das ich unterwegs in 2022 bin und die Reise mir zusteht.

 

Ich bin längst unterwegs, keiner kann mir das nehmen
Und wer weiß schon, wo die Zeit mich hinträgt?
Ich bin längst auf dem Weg, keine Angst wird mich lähmen
Ich will wissen, wo die Zeit mich hinträgt
Will wissen, wo die Zeit mich hinträgt

 

Und genau das ist gut so. Ich kann das, ich schaffe das und Ich bleibe mir am meisten dabei treu!

 

Keiner, der die Welt für mich erlebt
Keiner, der mein Ziel für mich verfehlt
Keiner, der schon weiß, was mich bewegt
Oder meine Sehnsucht für mich trägt
Keiner, der mein Herz für mich verliebt
Keiner, der die Schönheit für mich sieht
Keiner, der mein Kindsein nicht vergisst
Und alles, was da noch so ist

 

Ich bleibe mir treu. Meine Sehnsucht, mein Weg, meine Verantwortung, meiner Selbst treuen Linie. Keiner entscheidet für mich, außer ich für mich selbst!

 

Ich bin längst unterwegs, keiner kann mir das nehmen
Und wer weiß schon, wo die Zeit mich hinträgt?
Ich bin längst auf dem Weg, keine Angst wird mich lähmen
Ich will wissen, wo die Zeit mich hinträgt

 

Du bist Du und Ich bin Ich!

 

(Dieser Blogbeitrag ist angelehnt an den Songtext "Unterwegs" von Lina Marly


Kommentar hinzufügen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.